Graphit


Was ist Graphit eigentlich?


Graphit ist wie Diamant kristalliner Kohlenstoff, welcher als Rohstoff in der Erde vorkommt und bergmännisch seit ungefähr zwei Jahrhundert abgebaut wird. Die Geschichte des Graphits beginnt jedoch schon zur Zeit der Kelten. Funde aus dieser Zeit belegen, dass hier Graphit bereits bei der Keramikproduktion verwendet wurde.

Graphit verfügt über einzigartige und vielseitige Eigenschaften wie z.B. sehr gute thermische und elektrische Leitfähigkeit oder hervorragende Schmiereigenschaft. Dies macht Graphit seit Jahrhunderten zu einem wichtigen Rohstoff für die verschiedensten Industriezweige. Die meisten kennen Graphit in der Anwendung im Bleistift. Doch dieses High-Tech-Material leistet einen wesentlichen Beitrag in vielen Alltagsgegenständen die jeder Mensch braucht. Das Handy und das Auto sind hier nur wenige Beispiele der zahlreichen Anwendungsvielfalt von Graphit in der modernen chemischen und technischen Industrie.

Graphit und dessen enorme Bedeutung für unseren Alltag kennenlernen? Bei einem Besuch im Graphit Besucherbergwerk erfahren Sie alles rund um den Rohstoff.

zur GK-Graphite Webseite Download Firmenbroschüre

Holen Sie sich unseren Flyer als PDF.

Download

Förderer & Unterstützer

EFRELand BayernLeaderStadt HauzenbergMarkt UntergriesbachLandesstelle für nichtstaatliche MuseenSparkassen-StiftungSparkasse PassauLandkreis Passau

Kontakt

Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk
gemeinnützige GmbH
Langheinrichstraße 1
94051 Hauzenberg

Telefon: 08586 609-147
Telefax: 08586 609-110
info@graphit-bbw.de
www.graphit-bbw.de